Foto 7

Die höchste Modell der Lautsprecher, Holophony Nummer Eins, ist ein kompromissloses Design, der am besten vor allem in den 40er, 50er und 60er Jahren des 20. Jahrhunderts hergestellt verfügbaren Komponenten hergestellt. Die gesamte Struktur wird ohne Löten, weil auf dieser Ebene, auch einen Tropfen Zinn beeinträchtigt der Klang. Eines der wichtigsten Elemente ist eine phänomenale Mitteltöner aus den 1950er Jahren mit der leichtesten 20-Zentimeter-Membran in der Geschichte (5 g), und was folgt, ist eine unvergleichliche Auflösung, Geschwindigkeit und Präzision. Wir wählten es aus über 20 ähnliche in dieser Zeit produziert und Entwicklung der Filtration (Erhalt der optimale Umfang der Band) dauerte 2 Jahre.

Die Gehäuse von Nummer Eins besteht aus 4 Modulen und ist aus Edelholtz (Merbau). Örtlich verklebt sind Flecken von schwarzem Filz, damit verhindert werden, dass Schallreflexionen verschlechtern seine Timbre und verformt die Klangbühne,Technische Basisdaten sind in der Preisliste angegeben.

Von Nummer Zwei Top-Modell unterscheidet sich durch bessere Verdrahtung und Komponenten in der Crossover und eine etwas andere Version des Subwoofers. Alle diese Elemente führen zu einer Erhöhung der Auflösung und damit zu einer glaubwürdigeren, spürbaren Klangbühne (Trennung, Lage) und einer natürlicheren Farbe. Aber das ist kein großer Unterschied. Es hat nur in sehr High-End-Systemen Bedeutung.

H1m-1s H1m-2s H1m-11s